Kategorien
Werkzeug

Bosch GDX 18V-200 C

Neuzugang in der Werkzeugkiste. Ich habe mir einen Schlagschrauber gekauft, den Bosch GDX 18V-200 C. Da ich schon einen Akkuschrauber aus der 18V-Serie von Bosch Professional besitze, habe ich die Version ohne Akku und irgendwelches Zubehör gekauft. Der GDX soll primär für Arbeiten am Auto oder für den Bau des Carports benutzt werden. Laut Bosch kann der Kleine bis zu 200 Nm Drehmoment auf die Welle bringen. Er hat drei Geschwindigkeiten und eine LED-Lampe. Gestern nachmittag konnte ich ihn direkt beim Reifenwechsel testen. Auf Stufe 1 hatte er keine Probleme die Radmuttern am Skoda Karoq zu lösen. Das Anzugdrehmoment habe ich hinterher mit einem Drehmomentschlüssel von Hazet kontrolliert. Es lag zwischen 120-130 Nm. Eigentlich perfekt. So macht Reifenwechseln Spaß.

Im Anschluß daran habe ich noch kurz beim Zweitwagen nach der Hinterradbremse geschaut. Mit der Mutter vom Achsstummel hatte der Bosch ebenfalls keine Probleme. Allerdings müssen neue Bremsbeläge her.