Kategorien
Motorrad

Wie alles begann

Ich war schon lange auf der Suche nach einem Motorrad. Mein letztes Bike habe ich verkauft, als meine Tochter geboren wurde. Ab da gab es wichtigere Dinge zu tun. Aber mit den Jahren wurde der Reiz, wieder Motorrad fahren zu können, immer größer. Also machte ich mich auf die Suche.

Vorgaben gab es nur wenige. Es sollte auf jeden Fall eine BMW werden. Also mit Boxer selbstverständlich. Maximal sollten 50 TKM auf dem Tacho stehen und die Wartung sollte lückenlos sein. Preislich hatte ich mir ein Limit von 5000,-€ gesetzt. Da sollte sich was machen lassen. In den einschlägigen Portalen gab es zum Teil gute Angebote, jedoch meistens mit zuviel KM. Ich hatte mich mittlerweile auf die BMW R1150R festgelegt. Das Modell gefiel mir schon immer gut und auch der Chefin sagte es zu.

Durch Zufall fand ich bei einem Händler in der Nähe ein interessantes Angebot.

Eine R1150R, Baujahr 2003, mit knapp 35.000 KM, 1. Hand und top gepflegt. Nach kurzer Verhandlung konnte ich den Preis von 4.850€ auf 4.500€ drücken. Und dann war der Kauf perfekt. Jetzt kann es los gehen.

Kategorien
Werkzeug

Festool Kapex KS 60

Es gibt einen Neuzugang in meinem Werkzeugsortiment. Ich habe mir eine Kapp- und Zugsäge gekauft, die Kapex KS 60 E von Festool. Lange hatte ich überlegt, aber jetzt doch endlich zugeschlagen. Der Preis für die Säge ist schon nicht ohne, aber wer Festool Werkzeug kennt, weiß das die Qualität den Preis rechtfertigt.

Ich habe schon mehrere Werkzeuge von Festool und von daher kam eigentlich auch kein anderer Hersteller in Betracht. Die Kapex KS 60 ist die kleinste Variante die Festool anbietet, neben der der KS 88 und der KS 120. Für meine Aufgaben ist sie jedoch (erstmal) ausreichend. Ich muss bzw. möchte demnächst unsere Holzterrasse erneuern und später noch Parkett im Obergeschoß verlegen. Da wird die Kapex sehr bei helfen. Evtl. werde ich später noch einen Testbericht schreiben, aber jetzt muss ich erstmal was sägen.

Kategorien
Allgemein

Hallo auf 9zehn73

Hallo und Guten Tag auf 9zehn73. Mein Name ist Stefan und ich möchte hier einige Infos und Aktivitäten zu Themen die mich Interessieren bereitstellen. Primär wird es wahrscheinlich um Werkzeuge und DIY gehen. Warum 9zehn73? Ganz einfach, ich bin Baujahr 1973.